Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started
This course is currently closed

Herzlich Willkommen zum Refresher Traumatherapie Modul 4a

In dem Modul 4a werden die Grundlagen von EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) vermittelt. EMDR ist ein äußerlich stark strukturiertes, aber im wesentlichen prozessorientiertes Verfahren zur Traumakonfrontation, dass die Selbstheilungskräfte der Betroffenen aktiviert und katalysiert. Es werden die theoretischen Grundlagen vermittelt und das Standartprotokoll erarbeitet. Jeder wird angeleitet diese Technik innerhalb des Moduls sicher durchzuführen. Durch entsprechende Übungseinheiten ist jeder nach diesem Modul in der Lage EMDR bei einfachen Monotraumatisierungen anzuwenden. Die EMDR-Module (4a/4b/4c) bauen aufeinander auf und können aus diesem Grund lediglich in chronologischer Reihenfolge absolviert werden!

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Theoretische Grundlagen von EMDR
  • Die acht Phasen der EMDR-Behandlung (Standardprotokoll)
  • Praktische Anwendung der Methode in Kleingruppen
  • Fallsupervision

 

In diesem Online Kurs findest Du PDF´s und Videos. Praktischer Weise druckst die die entsprechenden PDF´s zu den Videos vorher aus, und hälst sie zum Anschauen bereit.
Da Du dieses Modul bereits offline absolviert hast, kannst Du zwischen den Lektionen und Themen springen. In den Lektionen bzw. Themen wäre es aber sinnvoll die Inhalte nacheinander zu konsumieren, da sie aufeinander aufbauen.

Und jetzt wünschen wir Dir viel Spaß!

Dein kostenloses Video!

Wir möchten dir das Video
“Die dicke Berta” aus unserem Onlinekurs schenken.

Lerne die Grundbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zu verstehen.