Angebot!

Refresher Traumatherapie Modul 4a

89,00  49,00 

Du möchtest Dir die Inhalte noch einmal in Erinnerung rufen oder Dir den unbegrenzten Zugang zu den Materialien sichern?

Mit diesem Auszug aus dem Modul 4a hast Du die Möglichkeit Dir die Grundlagen des EMDR noch einmal in Erinnerung zu rufen. Enthalten sind Videos, PDF´s und Audios. Dieses Materialpaket ist die ideal um Dein Wissen aufzufrischen und zu festigen.

Vorrätig

Beschreibung

Herzlich Willkommen zum Refresher Traumatherapie Modul 4a

In dem Modul 4a werden die Grundlagen von EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) vermittelt. EMDR ist ein äußerlich stark strukturiertes, aber im wesentlichen prozessorientiertes Verfahren zur Traumakonfrontation, dass die Selbstheilungskräfte der Betroffenen aktiviert und katalysiert. Es werden die theoretischen Grundlagen vermittelt und das Standartprotokoll erarbeitet. Jeder wird angeleitet diese Technik innerhalb des Moduls sicher durchzuführen. Durch entsprechende Übungseinheiten ist jeder nach diesem Modul in der Lage EMDR bei einfachen Monotraumatisierungen anzuwenden. Die EMDR-Module bauen aufeinander auf und können aus diesem Grund lediglich in chronologischer Reihenfolge absolviert werden!

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Theoretische Grundlagen von EMDR
  • Die acht Phasen der EMDR-Behandlung (Standardprotokoll)
  • Praktische Anwendung der Methode in Kleingruppen
  • Fallsupervision