Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started
This course is currently closed

Narrative in der Arbeit mit Traumata

Narrative sind eine wunderbare Möglichkeit, um mit Kindern und Jugendlichen an deren Traumata zu arbeiten. Jedes Kind mag Geschichten, das scheint Motivation genug.
Um eine Verknüpfung zwischen kalten und warme Gedächtnisinhalten herzustellen, eignen sich Narrative ausgezeichnet. Vor allem weil durch diese Art der Traumaarbeit ein moderater Zugang zu den traumatischen Gedächtnisinhalten möglich und gewünscht ist.
Dieses von uns ganz neu konzipierte Online Seminar nimmt Sie an die Hand und lehrt Sie auf eine spielerische Weise den Umgang und das eigene Schreiben von Narrativen.
Sie bekommen eine Übersicht über Narrative mit und ohne die zusätzliche Anwendung von EMDR.
Sie erhalten eine genaue Anleitung und sind am Ende des Kurses in der Lage sich für eine Form der Narrativ-Arbeit zu entscheiden.

 

Bevor es losgeht hier ein paar wichtige Informationen zur Handhabung:

Alle Lektionen/ Themen werden nacheinander zur Verfügung gestellt. In den Themen sind Videos, PDFs und einmal eine Audiodatei zu finden. Die PDFs bitte immer vorher ausdrucken und zum Video bereithalten. Wenn alle Materialen durchgearbeitet und das Video bis zum Schluss angesehen wurde, erscheint ein Button. Durch Klicken auf den grünen Butten “als vollständig markieren” gelangt man zum nächsten Thema/ zur nächsten Lektion.
PDFs und Audios stehen zum Download zur Verfügung. So stehen die Inhalte auch nach dem Kurs zur Verfügung.
Bei Fragen oder Problemen, die während des Kurses auftreten, kontaktieren Sie uns gerne per Mail.
Gleichzeitig können Sie unter folgender Mailadresse am Ende des Kurses Ihr Narrativ einreichen und bekommen von uns innerhalb von 14 Tagen ein Feedback dazu.
[email protected]

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Eintauchen in die Welt der Narrative,

Ihr FreyMuT-Team

 

Dein kostenloses Video!

Wir möchten dir das Video
“Die dicke Berta” aus unserem Onlinekurs schenken.

Lerne die Grundbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zu verstehen.